Startschuss für Wiederaufforstungsprojekt Peterberg

Pflanzaktion

Am 16. November fand auf dem Peterberg bei Nonnweiler der Startschuss für das Wiederaufforstungsprojekt

"Gemeinsam für den Klimaschutz" der Kreissparkasse St. Wendel und der saarländischen Schornsteinfegerinnung

gemeinsam mit der FBG-Saar statt.

Als Startschuss wurden von der Umweltministerin Petra Berg, der Vorsitzenden des Sparkassenverbandes Cornelia Hoffmann-Bethscheider, dem Vorstandsvorsitzenden der KSK St. Wendel Dirk Hoffmann, dem Landrat Udo Recktenwald, Landesinnungsmeister Eric Scheer, Bürgermeister Gemeinde Nohfelden Andreas Veit und Bürgermeister Nonnweiler Dr. Franz Josef Barth  auf der ersten Fläche mehrere Bäume gepflanzt.

Auf insgesamt 10 Hektar - von Borkenkäfer vernichteten Fichtenbeständen privater Waldbesitzer - sollen in den nächsten 10 Jahren 25.000 Bäume gepflanzt werden.

Die Finanzierung übernehmen die KSK St. Wendel und die Schornsteinfegerinnung. Sie wollen hiermit einen Beitrag für die Klimaneutralität ihrer Organisationen liefen. Die Umsetzung vor Ort übernimmt die FBG-Saar.

 

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Senden Sie uns Ihre Anfrage
Name *
Email *
Telefon
Email wiederholen *
Betreff *
Nachricht *

Mitgliederbereich

Benutzername
Passwort

Auf einen Blick

Forstbetriebsgemeinschaft Saar

Zedernweg 2
66663 Merzig
Telefon: 06861/790661