Borkenkäfersituation verschärft sich

Borkenkäfersituation verschärft sich

Nach einem Anfall von über 60 Mio fm Nadelschadholz durch Borkenkäferbefall und Trockenstress 2019 sind es in diesem Jahr schon 135 Mio fm bei 245 000 Ha Kahlflächen.

Und die Entwicklung schreitet unvermindert weiter. Tiefgründige Trockenheit und hohe Temperaturen machen den verbliebenen Bäumen zu schaffen.

Daher gilt unvermindert: Wöchentlich die Fichtenbestände kontrollieren und befallene Bäume sofort entfernen oder entrinden!

 

Download Wöchentlicher Borkenkäferbericht
Download Bericht der FVA Baden-Württemberg

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Senden Sie uns Ihre Anfrage
Name *
Email *
Telefon
Email wiederholen *
Betreff *
Nachricht *

Mitgliederbereich

Benutzername
Passwort

Auf einen Blick

Forstbetriebsgemeinschaft Saar

Zedernweg 2
66663 Merzig
Telefon: 06861/790661